ÄTHERISCHE ÖLE FÜR FRAUEN

Ätherische Öle wirken dank der Phytohormone sowohl hormonell als auch emotionell auszugleichen und haben sich bislang für Frauen  als Begleitung durch die Menopause bewährt. Einige der Öle wirken entkrampfend, lindernd & stimmungsausgleichend. Für Teenager und Erwachsene Frauen habe ich einige passende Öle zusammengestellt.

Ab jetzt kannst du selbst entscheiden wie du dich fühlst!

SONNIGE GRÜSSE

Tanja Burgstaller

Hallo, ich bin Tanja und deine Aroma ONLINE Trainerin

meine Praxis in St.Gallen

Praxis für Geistiges Heilen und energetische Massagen. Ich kombiniere meine Arbeit täglich mit der Aromatherapie...

mein Ausbildungszenter

Schule für Geistiges Heilen, Medialität und Riuelle Körpertherapie

Das ist meine Schule in der ich vor Ort unterrichte. Du bist herzlich eingeladen mich in St.Gallen (CH) zu besuchen 🙂

Aromatherapie online Ausbildung - Lernen in deinem Tempo - Aromatherapie für Kinder, Erwachsene und Tiere

Aromatherapie für Kinder, Erwachsene und Tiere

BEI WELCHEN FRAUENLEIDEN HELFEN DIE ÄTHERISCHEN ÖLE?

Aromatherapie und deren Anwendung werden immer beliebter bei Hormonschwankungen, Wechseljahrbeschwerden, Menstruationsbeschwerden und Stimmungsschwankungen. Es gibt viele Möglichkeiten und Rezepte wie du die Öle verwenden kannst.

ANWENDUNGSARTEN

Inhalation
Einreibung
Aromamassagen
Auflagen / Wickel
Kompressen
Duftlampen – Diffusor
Aromasteine
Duftkissen
Parfum

WIRKUNGSWEISE

beruhigend
gegen Stress
gegen schlechte Laune
gegen Müdigkeit
gegen Ängste
Wechseljahrsbeschwerden
Menstruationsbeschwerden
Unterleibskrämpfe
Hormonschwankungen

GEEIGNET FÜR

Teenager
junge Frauen
Frauen ab 40

NICHT ANWENDEN

*in der Schwangerschaft oder bei Einnahme von Medikamenten bitte vorher den behandelnden Arzt fragen.

WELCHES SIND DIE WICHTIGSTEN ÖLE FÜR FRAUEN?

Es gibt sehr viele tolle ätherische Öle für Frauen, einige nenne ich dir gerne. Die folgenden ätherischen Öle werden gerne bei hormonellen Beschwerden angewendet.

Lavendel – der Alleskönner

Seit hunderten von Jahren ist der Lavendel als kleiner Alleskönner bekannt.

Lavendel gehört nicht zu der Gruppe der Hormonöle, dank seiner balancierenden Eigenschaften kann es jedoch positiv auf dein Hormonsystem wirken. Auch bei Krämpfen kannst du den Lavendel einsetzten und somit Linderung erfahren.

Während der Periode kannst du den Lavendel zur Bekämpfung von Unterleibsschmerzen einsetzen.

Muskatellersalbei – Hormonbalance

beinhaltet natürliche Phytoöstrogene und findet überall Einsatz, wenn es um die Unterstützung des Hormonsystems geht. Das ätherische Öl des Muskatellersalbei hilft dir den Hormonhaushalt zu regullieren und wieder in dein Gleichgewicht zu kommen. Emotional ist diese Essenz Stress-reduzierend, beruhigend und verhilft zu gutem Schlaf und intensiven Träumen.

Auch für Frauen in den Wechseljahren ist es sehr gut geeignet.

Salbei – Stoffwechsel & Hormonhaushalt

hat die Fähigkeit unsere Sinne und lebenswichtigen Zentren im Körper zu stärken und den Stoffwechsel anzuregen.

Er ist wichtiger Bestandteil der Hormonöle & findet sowohl bei Östrogen-, Progesteron- als auch Testosteronmangel Anwendung. 

Salbei wirkt unterstützend auf Atmungs-, Fortpflanzungs-, Nerven- und andere Körpersysteme. Salbei kann uns helfen, geistigen Erschöpfungs- und Verzweiflungszuständen gewachsen zu sein. 

Und wie werden die ätherischen Öle angewendet?

Das verrate ich dir gerne im Aroma Club, werde noch heute Mitglied und erhalte Zugriff zu über 1000 Aroma Rezepten

zum Aroma Club

SONNIGE GRÜSSE

Tanja Burgstaller

Hallo, ich bin Tanja und deine Aroma ONLINE Trainerin

meine Praxis in St.Gallen

Praxis für Geistiges Heilen und energetische Massagen. Ich kombiniere meine Arbeit täglich mit der Aromatherapie...

mein Ausbildungszenter

Schule für Geistiges Heilen, Medialität und Riuelle Körpertherapie

Das ist meine Schule in der ich vor Ort unterrichte. Du bist herzlich eingeladen mich in St.Gallen (CH) zu besuchen 🙂

Aromatherapie online Ausbildung - Lernen in deinem Tempo - Aromatherapie für Kinder, Erwachsene und Tiere

Aromatherapie für Kinder, Erwachsene und Tiere